Autoankauf ohne TÜV

Das eigene Fahrzeug ist in die Jahre gekommen und man möchte es zu einem guten Preis verkaufen. Wenn nun allerdings der TÜV abgelaufen ist, steht man vor einem Problem.

Entweder man verkauft das Auto ohne TÜV in Herne oder man lässt eine HU/Au vorab durchführen. Wird sich für die 2. Variante entschieden ist meist unklar, welche Kosten noch auf einen zukommen. Ein Auto mit erheblichen Mängeln wird von der TÜV Prüfstelle beanstandet und die Mängel müssen behoben werden. Das kann ins Geld gehen und schon stellt sich die

Frage:

Lohnt sich eine solche Investition?

Einen Gebrauchtwagen ohne TÜV privat zu verkaufen ist nahezu unmöglich. Ein Käufer möchte nicht nach Kauf des Autos eine Hauptuntersuchung durch die TÜV Prüfstelle durchführen lassen, um dann zu erfahren, dass er eine Menge Geld in die Reparatur des Fahrzeugs stecken muss.

Wie kann man dann am geschicktesten und gewinnbringendsten ein Auto ohne TÜV verkaufen in Herne?

Die Antwort: Durch Autoankauf Herne. Wir kaufen nicht nur Gebrauchtwagen jeden Baujahrs an, sondern bei uns ist Autoankauf ohne TÜV möglich. Wenn Sie Ihr Fahrzeug gerne verkaufen möchten, der TÜV aber leider abgelaufen ist, dann kontaktieren Sie uns.

Beschreiben Sie uns Ihren Wagen: Baujahr, Laufleistung, Modell und Zustand und wir sagen Ihnen welchen Preis Sie für Ihr Fahrzeug erwarten können. Nach einer Inspektion vor Ort bekommen Sie den korrekten Wert Ihres PKWs genannt, auch wenn er über keine gültige HU/Au verfügt. Das Beste daran ist, Sie brauchen nicht mit Ihrem Auto zu uns zu fahren, wir kommen zu Ihnen und nehmen das Fahrzeug auf Wunsch direkt mit. So vermeiden Sie die Teilnahme am Straßenverkehr mit einem Auto ohne TÜV und sparen dazu Spritkosten. Autoankauf ohne TÜV in Herne bei uns bedeutet für Sie, dass Sie sich weder um eine Hauptuntersuchung des Wagens kümmern müssen noch um eventuelle Mängelbeseitigung. Trotzdem erhalten Sie von uns eine angemessene Verkaufssumme und brauchen sich keine weiteren Sorgen zu machen.